Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

14.05.2018 – 11:39

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Altstadt, Einbrecher gehen drei Geschäfte und eine Arztpraxis an

Mainz (ots)

Samstag, 12.05.2018, 08:00 Uhr

In der Nacht auf Samstag sind unbekannte Einbrecher in der Mainzer Altstadt mindestens drei Geschäfte angegangen. In einer kleinen Seitengasse zur Augustinerstraße scheiterten sie an zwei Eingangstüren kleiner Ladengeschäfte und verursachten an den Türen erheblichen Sachschaden. In ein drittes Ladengeschäft gelang es den Tätern einzudringen und eine große Menge exklusiver Waren und die Tageskasse zu entwenden.

Bereits am Freitag ist ein Einbruch in eine Arztpraxis im Bleichenviertel festgestellt worden. Der oder die Täter haben eine massive Holztür aufgehebelt und die Räumlichkeiten betreten.

In allen Fällen steht die Höhe des Sachschadens und der Wert des Stehlgutes noch nicht fest.

Die Kriminalpolizei sucht Personen, die möglicherweise Hinweise zu auffälligen Personen geben können.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Tel.: 06131 - 65 36 33

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz