Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Einbruch in Einfamilienhaus

Mainz-Mombach (ots) - Dienstag, 16.01.2018, 17:00 Uhr bis 21:30 Uhr:

Unbekannte Täter betraten in der Suderstraße, vermutlich über die Gartentür, das Grundstück eines Einfamilienhauses. Dort hebelten sie die Terrassentür auf und durchsuchten das gesamte Haus. Entwendet wurde Schmuck, Bargeld und ein Laptop. Gegen 19:45 Uhr hatten Nachbarn laute Geräusche wahrgenommen, jedoch diese zunächst nicht mit einem Einbruch in Verbindung gebracht.

Die Polizei sucht Zeugen, die insbesondere gegen 19:45 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Suderstraße, Höhe Auf der Langen Lein, gesehen haben.

Hinweise bitte an die Kripo Mainz: 06131- 65 3633

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: