Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

12.01.2018 – 10:29

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Verkehrsunfall L 419

Gemarkung Ingelheim am Rhein (ots)

Am 11.01.2018, gegen 17:05 h, befuhr ein 38-J. Pkw-Fahrer aus Mainz die L 419 ,von Wackernheim kommend, in Rtg. Ingelheim und wollte in Höhe der Einmündung Tiefenweg trotz Gegenverkehr einen vorausfahrenden Pkw überholen. Der 38-j. Pkw-Fahrer und die entgegenkommende 31-j. Pkw-Fahrerin aus Ingelheim konnten jedoch glücklicherweise ihre Fahrzeuge soweit abbremsen, dass es lediglich zu einer leichten Berührung beider Fahrzeuge kam. Der Sachschaden wird auf ca. 350 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
PI Ingelheim

Telefon: 06131-65510
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung