Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Tretroller einer Fünfjährigen gestohlen

Mainz-Lerchenberg (ots) - Dienstag, 14.11.2017, 16:30 Uhr:

Polizeibeamte, die gerade eine Fußstreife in der Hindemithstraße durchführten, wurden von einer Mutter angesprochen. Diese gab an, dass vor wenigen Minuten der neue Tretroller ihrer fünfjährigen Tochter entwendet worden war. Sie hatten den neongrünen Roller "Maxi Micro Lemmon Green T." mit einem Zahlenschloss an einem Geländer angeschlossen und waren dann kurz im Einkaufszentrum gewesen. Die Polizei fand das Schloss unbeschädigt an dem Geländer vor. Möglicherweise hatte sich ein Teil des aus Kunststoff gefertigten Rollers lösen lassen, so dass der Roller ohne Beschädigung des Schlosses entwendet werden konnte. Eine Nahbereichsfahndung blieb ohne Erfolg.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: