Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Fahrrad innerhalb kurzer Zeit entwendet

Klein-Winternheim (ots) - Mittwoch, 26.07.2017, 16:38 Uhr bis 16:40 Uhr: Eine 47-jährige Frau stellte ihr Fahrrad für wenige Minuten in der Pariser Straße ab, um ein Geschäft zu besuchen. Als sie wiederkam, musste sie feststellen, dass ihr Fahrrad entwendet worden war. Eine Zeugin wies sie daraufhin, dass eine weibliche Person mit dem Fahrrad weggefahren sei.

Die Frau wird wie folgt beschrieben: circa 50 Jahre, dunkle Haare, beige Hose, schwarzes T-Shirt, unsicheres Auftreten.

Als die Beamten eintrafen, war die Zeugin bereits gegangen. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein weinrotes Damenrad der Marke Fischer. Zudem befand sich ein schwarzer Metallkorb auf dem Gepäckträger. Die Polizei sucht diese Zeugin sowie weitere Hinweisgeber.

Zeugenhinwiese bitte an die Polizeinspektion 3 auf dem Lerchenberg: 06131 - 65 4310

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: