Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

19.07.2017 – 10:23

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Täter drangen in Reihenhaus ein

Osterode (ots)

Osterode, Pommernweg,17.07.17, 19.30 Uhr - 18.07.17, 12.30 Uhr

OSTERODE (US) Unbekannte Täter verschafften sich im Tatzeitraum v. 17.07.17, 19.30 Uhr - 18.07.17, 12.30 Uhr, Zutritt ins Innere eines Reihenhauses in Osterode, Pommernweg. Sie öffneten gewaltsam eine Fensterscheibe und suchten sämtliche Räumlichkeiten auf. Hier entwendeten die Täter div. Schmuckstücke. Dem Geschädigten entstand ein Schaden i.H.v. 300,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim