Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

20.03.2017 – 11:28

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Alkoholisierte Fahrer, einer mit nicht versichertem Pkw

Mainz (ots)

Am 19.03.2017, 03:59 Uhr, bemerkte eine Streifenwagenbesatzung in der Rheinallee einen PKW mit offener Heckklappe. Der Pkw wurde angehalten und kontrolliert. Am PKW befanden sich keine Kennzeichen. Der Fahrer (19 Jahre) hatte weder Führerschein noch Fahrzeugpapiere zum Vorzeigen dabei. Laut polizeilichem Informationssystem war der Wagen nicht zugelassen. Während der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers wahrgenommen. Er verweigerte einen Atemalkoholtest und wurde zwecks Blutentnahme und weiterer Ermittlungen zur Dienststelle gebracht.

In der Rheinallee wurde am 19.03.2017, 06:50 Uhr, ein Wagen mit drei jungen Frauen angehalten. Die Fahrerin war viel zu schnell (circa 65 km/h) unterwegs, hatte mehrfach die Spur mit Schlenkern gewechselt und - es roch im Fahrzeuginneren stark nach Alkohol. Die Beamten stellten bei der Fahrerin (23 Jahre) einen Atemalkoholkonzentrationswert von 0,84 Promille fest. Es folgten die Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels und des Führerscheins (präventiv vor Ort), eine Blutentnahme auf der Dienststelle und die Einleitung eines Strafverfahrens.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung