Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

04.08.2016 – 12:06

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Betrunkener Autofahrer landet auf Schienen

Mainz (ots)

Donnerstag, 04.08.2016, 00:50 Uhr In der heutigen Nacht wurde auf der Rheinhessenstraße ein PKW im Gleisbereich der Straßenbahnschienen gemeldet. Der Fahrer gab den aufnehmenden Beamten an, angeblich beim Abbiegen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren zu haben und sei infolgedessen auf die Bahngleise gefahren. Bei einer weiteren Befragung der Beamten gibt er zu Alkohol getrunken zu haben. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,53 Promille. Dem 34-jährigen Autofahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell