Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

11.04.2016 – 13:34

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Ladendiebe flüchteten über A 60

Mainz (ots)

Am Freitagabend, 08.04.2016, 17:40 Uhr, wurde die Polizei wegen Ladendiebstahls in einen Großmarkt in der Haifa-Allee gerufen. Ein Zeuge hatte mehrere verdächtige Männer gesehen, die mehrfach mit Ware aus dem Haus (u.a. Kleidung) zu einem Fahrzeug liefen. Als die Polizei den Parkplatz erreichte, wurde eine dreiköpfige Gruppe festgestellt. Zwei weitere Männer kamen etwas später dazu und flüchteten in Richtung Autobahn A60 und überquerten diese zu Fuß bei laufendem Verkehr. Die verfolgenden Beamten mussten an dieser Stelle abbrechen. Inzwischen waren die ersten drei Personen (moldawische Staatsangehörige) vor Ort kontrolliert und festgenommen worden. Zwei von ihnen sind bereits polizeilich in Erscheinung getreten. In ihrem mitgeführten Fahrzeug mit bulgarischem Kennzeichen wurden mögliches Diebesgut sowie Beweismittel aufgefunden (darunter Baumaschinen, Brecheisen, Schraubendreher, Blechschere, Absaugvorrichtung für Benzin/Fahrzeugtank, mobile Navigationsgeräte, Handys). Die drei Männer wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft einer Haftrichterin vorgeführt, die antragsgemäß Haftbefehl erließ. Die drei kamen anschließend in eine Justizvollzugsanstalt. Nach den beiden Flüchtigen wird noch gefahndet. Weitere Ermittlungen laufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung