Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

26.01.2016 – 11:46

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Taschendiebstahl in der Innenstadt

Mainz (ots)

Montag, 25.01.2016, 17:20 Uhr: Am späten gestrigen Nachmittag entwendete ein unbekannter Täter die Geldbörse einer Frau (62 Jahre) aus deren Umhängetasche, als sie im Bereich Höfchen unterwegs war. Vermutlich rempelte der Täter die Dame an, bevor er den Diebstahl beging. In der Geldbörse befanden sich unter anderem EC-Karten und andere wichtige Dokumente. Die EC-Karten ließ die Mainzerin sofort sperren.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 1 in der Innenstadt: 06131 - 65 4110

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz