Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Graffiti-Schreiber gestellt

Mainz (ots) - Mittwoch, 07.10.2015, 22:05 Uhr

Ein aufmerksamer Zeuge meldet zwei junge Männer, die mit einem dicken Stift eine Wand in der Großen Bleiche beschmieren würden. Die beiden Männer können von der Polizei schließlich in der Nähe der beschriebenen Örtlichkeit angetroffen werden. An ihren Händen befinden sich schwarze Farbrückstände. Gegen die beiden 19-Jährigen mit Wohnsitz in Hessen werden Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: