Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

01.07.2020 – 11:21

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Zeugenaufruf: Norheim Nahe_Mehrere Autos geöffnet und durchwühlt

Norheim Nahe (ots)

In der Nacht von Sonntag dem 28.06.20 auf Montag den 29.06.20 wurden in der Ortslage Norheim von einem bis dato unbekannten Täter/in mehrere Kraftfahrzeuge geöffnet und nach möglichem Diebesgut durchsucht. Die Fahrzeuge standen geparkt vor den Anwesen der Geschädigten und waren in einigen Fällen nicht verschlossen. In 2 Fällen wurden vom Täter / der Täterin Gegenstände von geringem Wert entwendet. An dieser Stelle weist die Polizei nochmals eindringlich daraufhin Autos auch auf Privatgrundstücken immer ordnungsgemäß zu verschließen und keine Wertgegenstände in den Autos aufzubewahren.

Zeugen die in der Tatnacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonstige Hinweise bezüglich der Täter geben können, werden gebeten sich telefonisch unter der Tel-Nr. 0671/88110 mit der Polizei Bad Kreuznach in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 88110
E-Mail: pdbadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell