Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

31.05.2018 – 15:06

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall durch Unterzuckerung

55595 Hargesheim, Kirchstraße (ots)

Am Donnerstag, den 31.05.2018, um 08.45 Uhr, befuhr ein 58-Jähriger die Kirchstraße in Hargesheim. Der Mann aus Mönchengladbach stieß mit seinem PKW gegen ein am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparktes Wohnmobil. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der PKW-Fahrer derart unterzuckert war, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Verletzungen durch den Unfall erlitt er nicht, beide Fahrzeuge waren beschädigt, der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der Führerschein des Fahrers aus Nordrhein-Westfalen beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-100
pibadkreuznach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach