Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Pkw-Fahrer unter Drogen

Monzingen (ots) - Am 01.03.2018 wurde in der Friedhofstraße kurz nach Mitternacht ein Fahrzeugführer während einer Verkehrskontrolle durch eine Polizeistreife auffällig. Der Fahrer eines Renault Twingo wies Anzeichen auf, die auf den Konsum von Betäubungsmitteln hindeuteten. Ein Drogenschnelltest zeigte ein positives Ergebnis auf Marihuana- und Amphetaminkonsum an. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutprobe entnommen. Der 40-jährige Mann war schon mehrfach wegen Drogendelikten auffällig geworden. Er muss sich nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss sowie Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752/1560
pikirn@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: