Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Späte Silvesterknaller

Bingen-Bingerbrück, Stromberger Straße (ots) - In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag wurde eine Streife durch mehrere Böllerschläge auf zwei Jugendliche aufmerksam. Es stellte sich heraus, dass diese noch weitere Packungen mit Böllern bei sich trugen. Die Böller wurden sichergestellt und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721-9050
pibingen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: