Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Hausfriedensbruch

Bingen (ots) - Park am Mäuseturm, 07.07.2017, 18:15 Uhr

Ein Security-Mitarbeiter wurde durch einen 48-jährigen Binger verbal angegangen. Dieser wollte auch den Park trotz ausgesprochenem Hausverbot nicht verlassen. Die hinzugezogene Streife setzte entsprechend das Hausverbot durch und nahm eine Strafanzeige wegen Beleidigung und Hausfriedensbruch entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: