Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

10.07.2017 – 10:47

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Autofahrer vermutlich unter Betäubungsmitteleinfluss

Bad Kreuznach (ots)

Am 07.07.17 um 18:00 Uhr kontrollierten Beamte in der Ringstraße in Bad Kreuznach den Führer eines Autos, da er nicht angegurtet war. Im Rahmen der Kontrolle fielen den Beamten bei dem 25-jährigen Fahrer Auffälligkeiten auf, welche dafür sprachen, dass dieser Betäubungsmittel konsumiert hatte. Aus diesem Grund wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sollte die Blutuntersuchung den Verdacht der Beamten bestätigen, erwartet den Mann ein einmonatiges Fahrverbot und eine Geldbuße in Höhe von 500,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach