Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

15.10.2015 – 10:40

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Wildunfälle am 14.10.2015

Bad Sobernheim, Martinstein und Lauschied (ots)

Bad Sobernheim: Um 19.00 Uhr wurde auf der Kreisstraße 20 im Bereich der Abfahrt Dörndich ein Reh von einem Pkw erfasst.

Martinstein: Auf der Landesstraße 232 wurde um 19.30 Uhr ein Reh von einem Pkw-Fahrer überfahren.

Lauschied: Um 22.40 Uhr wurde auf der Landesstraße 376 zwischen Meddersheim und Lauschied ein Reh von einem Pkw erfasst.

In allen Fällen entstand lediglich Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach