Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Betrunkener Fahrzeugführer flüchtete

Gemarkung Sprendlingen (ots) - L 415, 08.10.2015, 16:00 Uhr

Zeugen meldeten der Polizei einen auffälligen Fahrzeugführer, der beim Befahren der L 415 unsicher unterwegs und mit seinem Fahrzeug gegen die Leitplanke gestoßen war. Das Fahrzeug wurde in Sprendlingen geparkt, der Unfallverursacher verschwand in einem Anwesen, wo er von den Polizeibeamten angetroffen werden konnte. Der 38-jährige stand deutlich unter Alkoholeinwirkung, die Durchführung eines Alkoholtestes lehnte er ab. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde dem Unfallverursacher einer Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Entsprechende Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Unfallflucht wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721/9050
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: