Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Unfallfluchten

Meddersheim, Kirn (ots) - Meddersheim In der Zeit vom 26. auf den 27.09.2015 wurde in der Straße "Unterm Flecken" die Steinmauer einer Brücke beschädigt. Offensichtlich wurde der Schaden durch den Anhänger eines landwirtschaftlichen Fahrzeugs verursacht. Der Verursacher des Schadens entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Hinweise bitte an die Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752/1560 oder die Außenstelle in Bad Sobernheim unter der Telefonnummer 06751/81270

Kirn Am 28.09.2015 wurde um 10:00 Uhr am Kallenfelser Hof eine Betonmauer beschädigt. Ein Lkw-Fahrer hatte beim Befahren eines Wirtschaftsweges einen Grenzstein angefahren und mit diesem die Mauer gestreift. Anschließend entfernte sich der Schadensverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Hinweise bitte an die Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752/1560

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: