PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Worms mehr verpassen.

03.08.2021 – 20:54

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Worms (ots)

Am Dienstag, den 03.08.2021 gegen 17:15 Uhr wurde durch Passanten ein schwerverletzter 64-jähriger Mann im Straßengraben der Kreisstraße 47 auf Höhe des dortigen Sportplatzes in Eich aufgefunden. Vermutlich war dieser zuvor aus ungeklärter Ursache mit seinem Kleinkraftrad von der Fahrbahn abgekommen und verunfallt. Der genaue Unfallhergang und mögliche Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Aufgrund der schweren Verletzungen des Fahrzeugführers wurde dieser mittels Rettungshubschrauber in eine nahegelegene Klinik verbracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme, unter Einbindung eines Sachverständigen, musste die Fahrbahn für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Unfallhergang gegeben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Worms unter der Rufnummer 06241-8520 in Verbindung zu setzten. Hinweise können auch per E-Mail unter piworms@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-2040
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Worms
Weitere Storys aus Worms