Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

28.12.2018 – 07:01

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Einbruch in Wohnung

Worms (ots)

Die Abwesenheit der Eigentümer nutzten unbekannte Täter, die zwischen vergangenem Samstag, 14:00 Uhr und Sonntag, 01:30 Uhr, ein Fenster der Gebäuderückseite in der Sixtus-Meyer-Straße in Worms einwarfen und durch das entstandene Loch den Fenstergriff entriegelten. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten die Täter aus dem Inneren Bargeld und Schmuck. Hinweise an die Polizei Worms unter 06241 8520.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-120
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung