Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Verkehrsunfall mit leichtverletztem Motorradfahrer

K 37 (ots) - Am Samstag um 19.20 Uhr befuhr ein 21-jähriger Alsheimer die K 37 von Monsheim-Kriegsheim aus kommend in Richtung Worms-Pfeddersheim, als ihm kurz vor dem Bahnübergang ein Hase vor das Motorrad sprang. Er wich aus und verlor hierdurch die Kontrolle über seine Honda, so dass er stürzte und sich leicht an der linken Hand verletzte. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: