Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Angriff auf Sanitäter

Worms (ots) - Ein 25-jähriger Wormser lag am Mittwochnachmittag regungslos an einer Bushaltestelle in der Horchheimer Straße, weswegen ein besorgter Passant den Rettungsdienst rief. Als die Sanitäter den Gesundheitszustand des Betroffenen überprüfen wollten, stellte sich heraus, dass der Mann nur geschlafen hatte. Er war so erbost darüber, geweckt worden zu sein, dass er einen Sanitäter zu Boden riss. Der Helfer wurde hierbei an der Hand und im Nacken verletzt. Den amtsbekannten Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: