PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Trier mehr verpassen.

19.01.2021 – 18:58

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Täter brechen mehrere Firmenfahrzeuge auf

Longuich (ots)

In der Nacht von Sonntag, dem 17.01.2021, auf Montag, den 18.01.2021, brachen bislang unbekannte Täter mehrere Firmenfahrzeuge in der Ortslage von Longuich auf. Die Autoknacker sahen es dabei auf hochwertige Elektrowerkzeuge ab. Neben einem höheren Sachschaden an den Fahrzeugen machten die Täter eine Beute im mittleren vierstelligen Eurobereich. Bereits im vergangenen Dezember kam es zu einer ähnlichen Serie von Aufbrüchen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern hierzu noch an.

Die Polizeiinspektion Schweich bittet nun um sachdienliche Hinweise von möglichen Zeugen zu verdächtigen Wahrnehmungen im oben genannten Zeitraum. Zudem wird davor gewarnt hochwertige Gegenstände in abgestellten Fahrzeugen zu lassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Polizeipräsidium Trier


Telefon: 06502-91570
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell