Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier

23.05.2018 – 11:51

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Polizeiliche Kontrollen im Stadtgebiet Trier - Zahlreiche Verstöße geahndet

Trier (ots)

Im Verlaufe des Dienstag, 22.05.2018, führten Beamte der Polizeiinspektion Trier im Stadtgebiet verschiedene Personen- und Fahrzeugkontrollen durch. Im Rahmen dieser Kontrollen fielen fünf Fahrzeugführer auf, die ihre Pkw unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln führten. Diesen Personen wurden Blutproben entnommen. Zwei Personen führten ihre Pkw ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Bei einer Personenkontrolle in der Theodor-Heuss-Allee, wurden bei mehreren jungen Männern verbotene Gegenstände in Form von Schlagringen festgestellt. Weiterhin führten die Kontrollmaßnahmen zum Auffinden kleinerer Mengen von Betäubungsmitteln. Auch wurden mehrere Verkehrsverstöße geahndet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung