Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Trier mehr verpassen.

24.01.2017 – 00:57

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Pkw auf REWE-Parkplatz beschädigt - Verursacher flüchtig -

Saarburg (ots)

Am Montag, 23.01.2017, in der Zeit zwischen 17:05 und 17:30 Uhr, wurde ein auf dem REWE-Parkplatz in Saarburg abgestellter grauer Seat Ibiza von einem bisher unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Das unfallverursachende Fahrzeug hat offensichtlich beim Ein-bzw. Ausparken das rechte Heck des geparkten Pkw gestreift und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Am geparkten Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500,- EUR. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich laut ersten Ermittlungen offensichtlich um einen hellblauen Pkw.

Mögliche Zeugen zu dem Verkehrsunfall werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Saarburg unter der Tel.-Nr.: 06581/9155-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Brückenstraße 10
54439 Saarburg
www.polizei.rlp.de

Ansprechpartner
06581 9155-0
06581 9155-50
pisaarburg@polizei.rlp.de
Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Trier
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Trier