Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

08.12.2015 – 16:10

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Einbruch in Spielothek

Saarburg (ots)

Am Montag, 7. Dezember 2015, in der Zeit zwischen 5 und 6.30 Uhr drangen drei männliche Personen in eine Spielothek in der Saarburger Innenstadt ein, hebelten sämtliche Spielautomaten auf und erbeuteten einen 5-stelligen Bargeldbetrag. Die maskierten Täter konnten anschließend unerkannt entkommen. Sie trugen helle Oberbekleidung, einer der Täter trug helle Schuhe.

Die Polizei fragt in diesem Zusammenhang: Wer hat in dem Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Saarburg im Bereich Boemundhof beobachtet?

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Saarburg, Telefonnummer: 06581/9155-0

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/tn1

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Trier