Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier

13.05.2019 – 22:12

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Verkehrsunfallflucht am Bahnhof Trier -- Zeugen gesucht --

Trier (ots)

Am 13.05.2019 kam es im Zeitraum 15.15- 19.30 Uhr vor dem Trierer Bahnhof in der Fabrikstraße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein geparkter Mercedes Benz mit auswärtigem Kennzeichen durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt, ohne zuvor seine Daten mitzuteilen. Wer kann Hinweise zu dem möglichen Verursacher geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trier, 0651/9779-3200 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Ansprechpartner: Mergens, POK

Polizeipräsidium Trier
Polizeiinspektion Trier
Südallee 3
54290 Trier
Telefon: 0651/9779-3200
Email: pitrier.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier