Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

23.02.2019 – 21:38

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Einbruch in Werkstatthalle

Morbach (ots)

In der Nacht von Mittwoch, den 20.02.2019, auf Donnerstag, den 21.02.2019, kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in eine Werkstatthalle eines Gewerbebetriebes an der B269, zwischen Morbach und Gonzerath. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in das Gebäude ein und entwendeten eine tragbare Baumaschine. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro.

Die Polizei Morbach bittet um Mithilfe der Bevölkerung.

Sachdienliche Hinweise können an die Polizei Morbach unter der Telefonnummer 06533/93740 oder per Email pimorbach.wache@polizei.rlp.de gerichtet werden. Insbesondere bittet die Polizei um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge und Personen in dem betroffenen Bereich.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Morbach
Hochwaldstraße 33
54497 Morbach

Ansprechpartner:
Lukas Schiff
06533/9374-0
pimorbach.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier