Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

04.02.2019 – 20:12

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Verkehrsunfall mit anschließender Flucht auf der L149 Höhe Mertesdorf

Mertedorf (ots)

Am 04.02.2019, gegen 15:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L 149 in Höhe der Ortseinfahrt Mertesdorf. Ein silberner PKW der Marke BMW, mit dem Kennzeichen des Verwaltungsbezirkes Trier (TR),befur die L 149 aus Richtung Trier-Ruwer kommend in Fahrtrichtung Kasel. Der PKW kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Leitpfosten. Anschließend entfernte sich der PKW unerlaubt vom Unfallort und fuhr in Richtung Kasel weiter. Der unfallbeteiligte PKW muss nach dem Unfall, für eine kurze Zeit an der Einfahrt zum Haus Timpert gestanden haben.

Die Polizei Schweich sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Verkehrsunfall, insbesondere zum beteiligten PKW geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570
Email: pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier