Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

02.01.2019 – 13:03

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Widerstand bei Routinekontrolle der Polizei Zell

Pünderich (ots)

Am 31.12.2018, um 19:50 Uhr, beabsichtigen Beamte der Polizeiinspektion Zell einen Verkehrsteilnehmer aus der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach einer Kontrolle zu unterziehen, weil an seinem PKW kein vorderes Kennzeichen angebracht war. Statt nach dem Anhalten des PKW im Bereich Pünderich den Beamten die erforderlichen Dokumente auszuhändigen, verriegelte der junge Mann seinen PKW von innen und weigerte sich, den polizeilichen Anordnungen Folge zu leisten. Des Weiteren filmte er die Kontrollmaßnahme mit seinem Handy aus dem Fahrzeuginneren, beleidigte die Polizeibeamten und verhielt sich weiter unkooperativ. Nach mehrfacher Androhung schlugen die Beamten die Seitescheibe ein, worauf der 26-jährige Fahrer ohne weiteren Widerstand ausstieg und nun die Kontrolle erfolgen konnte. Sein Handy wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Gegen den 26-jährigen Fahrzeugführer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zell
Lothar Schneider, EPHK
Winzerstraße 26
56856 Zell

Telefon: 06542-98670
Email: pizell@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Wittlich
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung