PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

12.04.2020 – 13:03

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Schwerer Raub auf PKW-Fahrer

Ludwigshafen (ots)

In der Nacht von 11.04. auf den 12.04 überfielen zwei Täter einen PKW-Fahrer, welcher gerade vor seiner Wohnanschrift geparkt hatte. Die Täter erbeuteten Bargeld in Höhe von 190 EUR. Der Geschädigte konnte mit seinem Handy noch ein Bild der beiden Tatverdächtigen fertigen, welches nach intensiver Nahbereichsfahndung letztendlich zur Identifizierung und Festnahme der beiden Tatverdächtigen führte. Der Geschädigte wurde verletzt und kam vorsorglich zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Die beiden Tatverdächtigen wurden dem Haftrichter vorgeführt und letztendlich, kam einer der Heranwachsend in eine Jugendstrafanstalt, der zweite wurde auf freien Fuß entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ludwigshafen
Weitere Storys aus Ludwigshafen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz