Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

17.08.2019 – 07:16

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Mann mit Pfefferspray attackiert

Ludwigshafen (ots)

Am Freitag, dem 16.08.2019 gegen 23:45 Uhr, konnte ein 29-Jähriger aus seiner Wohnung in der Wörthstraße beobachten, wie drei männliche Personen mehre geparkte Autos angingen. Kurz darauf traute er seinen Augen nicht, als einer der Männer den Außenspiegel seines Fahrzeuges abtrat. Daraufhin ging der 29-Jährige auf die Straße, um die Personen zur Rede zu stellen, wurde allerdings mittels Pfefferspray attackiert. Dabei verlor er die drei Männer aus den Augen verloren. Da zu den drei männlichen Tätern lediglich das Alter von etwa 18 Jahren bekannt ist, werden Zeugen, die nähere Angaben zu den Tätern machen können, gebeten, mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Kontakt aufzunehmen:

Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Beethovenstraße 36 67061 Ludwigshafen am Rhein 0621/963-2122 piludwigshafen1@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz