PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

21.07.2019 – 17:57

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Ludwigshafen - Friesenheim (ots)

Am Sonntagmittag kam es in Ludwigshafen-Friesenheim zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 62-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Eine 44-jährige Autofahrerin befuhr die Sternstraße aus Richtung Mannheimer Straße kommend. Als sie nach links in den Bastenhorstweg abbiegen wollte, übersah sie den ihr auf der linken Fahrspur entgegenkommenden Motorradfahrer. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer.

Der Fahrer des Kraftrades wurde aus dem Sitz geschleudert und kam ca. zehn Meter weiter auf der Fahrbahn auf. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurden die Unfallbeteiligten durch Ersthelfer vor Ort versorgt.

Der Motorradfahrer wurde durch den Rettungsdienst mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Hinweise auf den Konsum von Alkohol, Drogen oder Medikamenten bei beiden Unfallbeteiligten ergaben sich nicht. Die Schwere der Verletzungen des Motorradfahrers können derzeit noch nicht abgesehen werden.

Aufgrund der unfallbedingten Straßensperrung der Sternstraße in Richtung Bastenhorstweg, kam es zu einer Beeinträchtigung des Verkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz