Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

22.01.2019 – 15:36

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Polizeieinsatz in Schifferstadt

Schifferstadt (ots)

Am 22.01.2019, gegen 10:40 Uhr, wollten Mitarbeiter der Stadtverwaltung Schifferstadt einen 30-jährigen syrischen Asylbewerber in eine andere Unterkunft verlegen. Der alkoholisierte Mann reagierte auf die Maßnahme aggressiv. Er hielt sich ein Messer an den Hals und drohte den hinzugerufenen Polizeibeamten. Spezialkräfte der Polizei mussten den Mann schließlich mithilfe des Distanzelektroimpulsgeräts überwältigen. Der 30-Jährige wurde anschließend vorsorglich ärztlich untersucht und in eine psychiatrische Klinik verbracht. Er wurde nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1030
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz