Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

01.11.2018 – 08:39

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Halloween-Streiche - Süßes oder Saures

Ludwigshafen (ots)

Hauptsächlich beschränkten sich die kleinen und großen Geister, Hexen und Skelette im Stadtgebiet Ludwigshafen auf das Erheischen von leckeren Süßigkeiten. Es kam nur zu zwei polizeilichen Einsätzen. Im Bereich des Hemshofes wurden von zwei Jugendlichen Eier gegen eine Hauswand geworfen. Die Wohnungsinhaber stellten die Jugendlichen zur Rede und notierten sich deren Personalien. Durch die anwesende Mutter eines Jugendlichen wurde die Hauswand im Anschluss gereinigt. Ein Sachschaden entstand nicht. Weiterhin wurde in der Pfingstweide durch Kinder das Geländer der Fußgängerbrücke am Einkaufszentrum mit Toilettenpapier eingewickelt. Auch hierbei entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz