Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

22.09.2018 – 09:28

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Ludwigshafen-Mitte - Auseinandersetzung in Drogeriemarkt im Rathauscenter

Ludwigshafen (ots)

Am Freitagmittag, gegen 13:00h kam es in einem Drogeriemarkt im Rathauscenter zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen und einem Mann. Eine unbekannte Frau und ihr männlicher Begleiter gerieten mit einer weiteren Frau in Streit. In dessen Verlauf schlug die unbekannte Frau der Geschädigten mit der Faust ins Gesicht und der Mann beleidigte sie als "Schlampe". Glücklicherweise schritt eine Mitarbeiterin der Filiale rechtzeitig ein und verhinderte somit Schlimmeres. Die beiden unbekannten Täter verließen das Rathauscenter und flohen in Richtung Hemshof.

Die Frau war ca. 30 Jahre alt und 160 cm groß. Ihre blonden Haare hatte sie zu einem Zopf gebunden. Der Mann war ebenfalls ca. 30 Jahre alt, 180 cm groß und sehr schmal gebaut. Er trug einen Vollbart, schwarze Haare, eine blaue Jacke und dunkle Jeans.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter Telefon 0621 963-2122 oder per Email piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz