Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

30.08.2018 – 09:04

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: 53-Jährige missachtet rote Ampel

Ludwigshafen (ots)

Am Mittwoch, 29.08.2018, gegen 10:45 Uhr kam es an der Kreuzung Bayreuther Straße / Bruchwiesenstraße zu einem Verkehrsunfall, nachdem eine 53-Jährige eine rote Ampel missachtete. Sie kollidierte mit der rechten Front mit der Beifahrertüre des Autos eines 59-Jährigen. Die beiden Beifahrer der 53-Jährigen wurden hierbei leicht verletzt und zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus verbracht.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Gesamtschaden auf etwa 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Michel
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz