Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

23.06.2018 – 01:57

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Einsatzbilanz Stadtfest Ludwigshafen (Freitag, 22.06.2018)

Ludwigshafen (ots)

Lediglich einige kleinere Körperverletzungsdelikte verzeichnete die Polizei am ersten Tag des 26. Ludwigshafener Stadtfestes und bilanziert damit eine sehr ruhige Veranstaltung. 16 Personen mussten Platzverweise erteilt werden, zwei Besucher in Gewahrsam genommen werden, weil sie sich uneinsichtig zeigten und der Verfügung nicht nachkamen. Nach Schätzungen von Polizei und Veranstalter LuKom verfolgten alleine etwa 9000 Zuhörer die Darbietungen an der Hauptbühne auf dem Berliner Platz, zahlreiche weitere nahmen die Angebote auf der Festmeile und auf den anderen Bühnen wahr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz