PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

08.03.2018 – 09:43

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Schäferhund greift vier Schüler an

Ludwigshafen (ots)

Am 07.03.2018 gegen 11:20 Uhr war eine 68-jährige Frau mit ihrem angeleinten 18-Monate alten Schäferhund in der Hilgundstraße spazieren. Der Hund riss sich plötzlich los und rannte auf den nahegelegenen Schulhof der Mozartschule, wo zirka 300 Schüler ihre Unterrichtspause verbrachten. Der Schäferhund sprang aus ungeklärten Gründen vier Schüler im Alter zwischen 7 und 11 Jahren an, wodurch diese zu Boden stürzten und sich Kratz- und Schürfwunden zuzogen. Die Schüler wurden vor Ort medizinisch erstversorgt. Die Hundehalterin muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Rückfragen (ausschließlich von Pressevertretern) bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Kristin Zwick
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz