Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

25.10.2017 – 09:53

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Mofadiebstähle

Ludwigshafen (ots)

In der Nacht von Montag (23.10.2017) auf Dienstag (24.10.2017) wurden zwei Kleikrafträder gestohlen. Ein Mofa wurde in der Bürgermeister-Fries-Straße, ein anders Kleinkraftrad wurde in der Wolfhartstraße gestohlen. Beide Kleinkrafträder hatten einen Gesamtwert von 600 Euro. In der gleichen Zeit versuchten Unbekannte ein Mofa in der Rüdigerstraße zu stehlen, indem das Lenkradschloss "geknackt" wurde. Der Versuch misslang. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Die/der Täter entkamen unerkannt.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz