Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

25.08.2017 – 07:01

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Annweiler B48) - Geschwindigkeitsmessungen an der B48

POL-PPRP: (Annweiler B48) - Geschwindigkeitsmessungen an der B48
  • Bild-Infos
  • Download

Annweiler (ots)

Im Rahmen des landesweiten "Sonderprogramms Geschwindigkeitsunfälle" http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117715/3712580 wurden am Donnerstag (24.8.2017), in der Zeit von 15.15 Uhr bis 19.45 Uhr, Geschwindigkeitsmessungen entlang B48 im Bereich des Rinnthals durchgeführt. Die dortige Geschwindigkeit ist auf 70 km/h begrenzt. Insgesamt wurden 30 Geschwindigkeitsverstöße bei 282 gemessenen Fahrzeugen registriert. Davon waren sechs Motorradfahrer zu schnell unterwegs. Der "Spitzenreiter" war ein PKW-Fahrer der mit 101 km/h fuhr. Das schnellste Motorrad war mit 96 km/h unterwegs.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz