Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Aggressiver Betrunkener schlägt zu

Ludwigshafen (ots) - Am 14.08.2017 gegen 17.45 Uhr rief eine Zeugin über Notruf die Polizei auf den Berliner Platz wegen einer Schlägerei. Als die Polizeibeamten eintrafen, konnten drei Tatverdächtige (24, 25 und 29 Jahre) und zwei Geschädigte (23 Jahre und 25 Jahre) ausfindig gemacht werden. Nach Befragung der Beteiligten und von Zeugen stellte sich folgender Sachverhalt heraus: Die 24, 25 und 29 Jahre alten Männer hielten sich auf dem Berliner Platz auf, wobei der 24-Jährige lautstark herumpöbelte. Als dann die 23 und 25 Jahre alten Männer über die Henry-Roos-Passage in Richtung Berliner Platz liefen, habe der 24-Jährige den 25-Jährigen unvermittelt mit Schlägen und Tritten attackiert, so dass dieser zu Boden fiel. Auch der 23-Jährige wurde von dem 24-Jährigen getreten. Die 25 und 29 Jahre alten Begleiter des 24-Jährigen hätten währenddessen daneben gestanden und den 23 und 25-Jährigen angeschrien. Als die Polizeibeamten eintrafen, verhielten sich der 24-Jährige und der 29-Jährige äußerst aggressiv, so dass beide aus Eigensicherungsgründen gefesselt und mit auf die Dienststelle genommen wurden. Dem 25-Jährigen Begleiter wurde ein Platzverweis auf dem Berliner Platz erteilt, dem dieser auch nachkam. Der 25-jährige Geschädigte kam ins Krankenhaus. Bei dem 24-Jährigen wurden 1,56 Promille, bei dem 29-Jährigen 3,62 Promille festgestellt. Der 25-jährige Begleiter hatte 0,71 Promille und der 25-jährige Geschädigte 0,44 Promille.

Rückfragen bitte an:
Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: