Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Verkehrsunfallbeteiligter gesucht

Ludwigshafen (ots) - Am 08.08.2017 gegen 09.50 fuhr ein Unbekannter mit seinem Auto auf der Hartmannstraße in Richtung Von-Der-Tann-Straße. Zur gleichen Zeit fuhr ein 61-Jähriger ebenfalls auf der Hartmannstraße aber in entgegen gesetzter Richtung. Als die beiden Autofahrer auf gleicher Höhe waren, fuhr der Unbekannte zu weit auf die Fahrbahnmitte, so dass der 61-Jährige ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Durch das Ausweichmanöver streifte der 61-Jährige jedoch ein am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestelltes Auto. Der Unbekannte fuhr weiter, ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und bestätigte gegenüber den Beamten, dass der Unbekannte zu weit links fuhr, so dass der 61-Jährige ausweichen musste. Bei dem Auto des Unbekannten handelt es sich um ein selten in Deutschland zugelassenes Mercedes R-Klasse Fabrikat. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de .

Rückfragen bitte an:
Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: