Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

22.05.2017 – 10:22

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Rollerfahrer nach Unfall verletzt

Ludwigshafen (ots)

Ein 18-jähriger Rollerfahrer wurde am Sonntag (21.5.2017) leicht verletzt, als er mit einem Mercedes zusammenstieß. Er fuhr gegen 19.40 Uhr auf Rheinallee in Richtung Lagerhausstraße und wollte links in die Max-Pechstein-Straße einbiegen. Hierbei übersah er einen 80-Jährigen mit seinem Mercedes, der in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten. Der Rollerfahrer wurde anschließend mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell