Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

28.02.2017 – 12:10

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Auto aufgebrochen - Navi gestohlen

Ludwigshafen (ots)

Ein Navigationsgerät war die Beute eines Unbekannten, der ein Auto aufbrach. Ein 55-jähriger Ludwigshafener stellte am Montagmorgen (27.02.17) gegen 8.30 Uhr seinen schwarzen Jeep in einem Parkhaus in der Carl-Bosch-Straße ab. Als er um 12.45 Uhr zurückkehrte, stellte er fest, dass die Beifahrerscheibe eingeschlagen wurde und das Navigationsgerät im Wert von 161 Euro fehlte. Vom Täter fehlt bisher jede Spur.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Jan Liebel

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung