Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

09.09.2016 – 11:56

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Fahrraddieb entdeckt

Ludwigshafen (ots)

Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Gestern Abend stellte eine Frau ihr Fahrrad verschlossen vor der Sporthalle in Mundenheim ab. Als sie gegen 20.30 Uhr nach Hause fahren wollte, bemerkte sie den Diebstahl des Rads. Die 31-Jährige machte sich daraufhin zu Fuß auf den Heimweg. Glück im Unglück: In der Altriper Straße sah sie zwei junge Männer, die mit ihrem Fahrrad unterwegs waren. Sie sprach die Beiden an, worauf die Männer das Fahrrad ablegten und wegrannten. Einer der beiden Tatverdächtigen konnte durch einen hinzugekommenen Zeugen identifiziert werden. Der Zeuge besucht gemeinsam mit dem 15-jährigen Tatverdächtigen die Schule.

Die Ermittlungen der Polizei wegen Fahrraddiebstahls dauern an. Die Frau hat ihr Fahrrad zurück.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz