FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Auffahrunfall mit Verletzten

Ludwigshafen (ots) - Am Samstagnachmittag kam es in der Saarlandstraße zu einem Auffahrunfall, nachdem ein 29 Jahre alter Autofahrer aus Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt haltenden PKW auffuhr. Aufgrund der Heftigkeit des Anstoßes wurde der PKW auf ein weiteres vor ihm befindliches Fahrzeug aufgeschoben. Der 29 jährige wurde dabei leicht verletzt und musste ins Krankenhaus verbracht werden. Das Fahrzeug des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe musste die Fahrbahn bis zur Reinigung zeitwiese gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: