Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 - Täter bei Einbruch in Einfamilienhaus gestört

Ludwigshafen / Friesenheim (ots) - Am gestrigen Samstag (10.10.2015), gegen 16:30 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Einbrecher Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Carl-Bosch-Straße in Ludwigshafen. Er hebelte zunächst die Terrassentür auf und durchsuchte anschließend Schränke und Schubladen im Erdgeschoss, während sich die 91-jährige Hausbewohnerin im Obergeschoss aufhielt. Vermutlich durch diese gestört, verließ er ohne Beute das Anwesen. Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro an der Terrassentür.

Zeugen, die verdächtige Personen in diesem Bereich beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621/963-2200 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: